FAQ – Heufige Fragen und Antworten

Haben Sie Fragen? Hier wurden die meisten schon beantwortet.

NEIN!
Alle Firmastart Websites sind echte WordPress Websites mit richtiger CMS Power. Dazu haben wir Software installiert die Ihnen eine besonders leichte Bearbeitung Ihrer Webseiten erlaubt, u. a. globale Einstellungen für Farben, Schriftarten und Schaltflächen.

Ein sehr großer Unterschied zu Baukasten-Websites ist die Flexibilität. So können Sie z. B. eine Baukasten-Website nicht umziehen, da es von der Software des Anbieters abhängig ist. Solange Sie die Baukasten-Website brauchen, stecken Sie bei diesem Anbieter fest. Ein gutes Geschäftsmodell für Anbieter!

WordPress hingegen ist ein Open-Source-Projekt das weltweit von einer sehr großen Community entwickelt und unterstützt wird.
WordPress ist kostenlos. So auch die ca. 60.000 Erweiterungssoftwares (Plugins). Das erlaubt Ihnen volle Flexibilität: Sie können eine WordPress-Installation auch zu Hause auf Ihrem Computer installieren, einen Hosting-Anbieter auswählen und die Website mit der von Ihnen gewünschten Funktionalität ergänzen; sei es ein Blog, Shop, Unternehmensseiten oder ein riesiges Medien-Portal.

Wenn Sie eine Website kaufen, sind im „Paket“ schon Domain, Hosting und E-Mail enthalten. Dazu können Sie zusätzlich Leistungen buchen, um Ihnen den Aufbau zu erleichtern.

Firmastart richtet sich an Websitebetreiber die schnell und effizient eine neue Website veröffentlichen möchten. Aus diesem Grund bietet Firmastart nicht nur vollständig aufgebaute Websites, sondern auch die Möglichkeit in einem Schritt Domain, Hosting, E-Mail und zusätzliche Leistungen zu buchen. So entsteht ein Firmastart-Paket, das ganz flexibel nach Bedarf zusammengebaut werden kann.

Sie haben drei Möglichkeiten:

1. Sie kaufen von uns eine Website und können mit dieser umziehen, sei es bei einem anderen Anbieter, bei dem Sie schon Ihre Domain registriert haben, oder auf einen eigenen Server. Dabei gehen die Gebühren für Hosting, Domain und Mail – die in jedem Firmastart-Paket schon enthalten sind – verloren.

2. Sie können die Domains über DNS-Einstellungen „weiterleiten“. So bleiben die Domains bei Ihrem aktuellen Anbieter, „zeigen“ aber auf die Firmastart-Website. Domain Gebühren bezahlen Sie dann weiter über Ihren aktuellen Anbieter.

3. Gerne können Sie Ihre Domain(s) auf unsere Server umziehen lassen. So verwalten Sie alles bequem und günstig an einem Ort, da Domain- und Hosting-Gebühren im Firmastart-Paket schon enthalten sind. Die Domains werden selbstverständlich mit Ihrem Namen und Ihrer Anschrift registriert.

Sprechen Sie uns an und wir helfen Ihnen die gewünschte Konfiguration einzurichten.

Selbstverständlich! Sie können die Website beliebig umbauen, umziehen… oder auch zerschießen, wenn Sie das lustig finden 😉
Aber ein paar Bemerkungen hätten wir schon:

– Domainnamen können kein Eigentum sein. Eine Domain zu registrieren ist mehr wie eine Vermietung. Alle Domains werden von einem Register (z. B. DENIC für .DE Domains) zentral verwaltet. Domains, die Sie über Firmastart registrieren lassen, werden dort für Sie registriert. Die Domains lassen sich beliebig umziehen, solange Sie die Gebühren bezahlen.

– Als Websitebetreiber sind Sie auch für die Legalität und Sicherheit der Website zuständig. So kommt „Eigentümer“ auch mit Verantwortung zusammen.

Wir haben die Werkzeuge eingebaut, die Ihnen helfen eine Firmastart-Website mit nur wenigen Klicks vollständig zu ändern. Zudem können Sie alle „Bausteine“ beliebig ändern, ziehen, kopieren, duplizieren oder sogar löschen.
Bitte blättern Sie einmal durch unsere Zusatzleistungen, um sich einen besseren Eindruck zu verschaffen oder buchen Sie unsere Zusatzleistungen, damit wir alles bequem für Sie erledigen.

Rein technisch gesehen können wir Ihnen die Website gleich nach dem Kauf auf einer vorläufigen Service-Domain zur Verfügung stellen, damit Sie Ihre Inhalte einpflegen können.
Leider kann die Registrierung der Domain bis zu 24 (selten sogar 48) Stunden dauern und das kann auch die Veröffentlichung der Website verzögern. Das können wir nicht beeinflussen. Aus Erfahrung wissen wir aber, dass die meisten Domainnamen schon nach einigen Stunden im Internet verfügbar sind. In seltenen Fällen dauert das bis zu einem Tag – so die 24 Stunden.
Nutzen Sie die Zeit, um die Inhalte Ihrer Website zu bearbeiten. Sobald die Domain verfügbar wird, fügen wir Website und Domain zusammen.

Es ist ratsam, nach dem Kauf ein paar Stunden zu warten und sich mit der Anleitung vertraut zu machen. Meistens ist dann auch Ihre Domain verfügbar (besonders .DE Domains) und Sie können dann in aller Ruhe das Einpflegen der Inhalte starten.

Sollten die 24 Stunden wirklich kritisch für Sie sein, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.