Der FIRMASTART 24 Stunden Website-Paket

Mit Firmastart bekommen Sie alles was Sie brauchen, um eine Website im Internet veröffentlichen zu können.
Hier erklären wir Ihnen in wenigen Sätzen die Zusammensetzung unserer Website-Pakete:

  1. Website: Damit Sie nicht einzelne HTML-Seiten von Hand programmieren und Sie auch zukünftig Ihre Internetpräsenz flexibel ausbauen können, ist ein CMS (Content-Management-System) besonders praktisch. Zum einen verwaltet es die Website-Inhalte, erleichtert Ihnen aber zum anderen auch enorm den Aufbau.

    Bei FIRMASTART setzen wir auf das weltweit meist beliebte WordPress. Damit Sie es besonders leicht haben, sind unsere WordPress-Webseiten mit einem Satz sehr handlicher Werkzeuge aufgebessert worden. So bekommen Sie von uns nicht nur eine voll funktionsfähige Website, sondern auch die notwendigen Werkzeuge damit Sie Ihre Website schnell, effizient und ohne Vorkenntnisse bearbeiten können.

    Wie Sie die passende Website für Ihr Projekt finden erfahren Sie HIER.

  2. Web-Server: Ihre WordPress-Website wird auf einem super schnellen Server installiert. Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigenen Server einrichten oder einen anderen Hosting-Provider wählen. Unsere Mission ist es jedoch, Ihnen das Leben leichter zu machen und Ihnen zu einer blitzschnellen Veröffentlichung der Website zu verhelfen. Das gelingt uns am besten, indem wir auch die Web-Server verwalten. Es erlaubt uns in besonders kurzer Zeit Ihre Website mit der bestellten Domain zu verbinden, die E-Mail-Adressen einzurichten und Ihnen alles bequem zur Verfügung zu stellen – meist in nur wenigen Stunden!

  3. Domain: Vereinfacht gesehen ist ein Domainname (z. B. musterdomain.de) die Anschrift Ihrer Website. Domains können nicht gekauft, sondern für eine bestimmte Zeit „gemietet“ werden. Das nennt man Domain-Registrierung. Ein „Domain-Register“ verwaltet und vergibt diese Domains auf Anfrage für eine monatliche Gebühr. Domains mit der Länderkennung .de werden von DENIC verwaltet, .eu von eurID, usw.
    Domain-Registrierungen haben meist eine von der Registerstelle abhängige Mindestlaufzeit: .de Domains ein Jahr, .com und .eu zwei Jahre, usw. Die Mindestlaufzeit der einzelnen Domains wir im Bestellvorgang angezeigt.
    Wie Sie die passende Domain finden, erfahren Sie HIER.

    Wichtig: Selbstverständlich werden die von Ihnen ausgewählten Domains mit Ihrem Namen und Ihrer Anschrift registriert! Sollten diese von Ihrer Rechnungsadresse abweichen, schreiben Sie uns das in einer Nachricht auf der Kassen-Seite.

    Hinweis: Sie können vorzeitig eine Domain zu einem anderen Hosting-Anbieter umziehen lassen. Die schon bezahlten Gebühren gehen jedoch verloren und Sie müssen beim neuen Hoster die Gebühr erneut bezahlen. Das können wir leider nicht beeinflussen.

  4. E-Mail: Rein technisch sind E-Mail-Adressen nicht Teil der Website und diese kann auch ohne E-Mail-Adressen veröffentlicht werden. Jedoch sind E-Mail-Adressen von Domain und Hosting abhängig. Nur so bekommen Sie eine Adresse @ Ihren Domainnamen.

Zusammenfassung: Beim Kauf eines Firmastart-Website-Pakets werden für Sie auch Webserver, Domain, und bis zu drei E-Mail-Adressen eingerichtet.

Selbstverständlich bleiben wir flexibel und können auch gesonderten Wünschen nachkommen.
Sprechen Sie uns an und wir finden die richtige Lösung für Ihr Vorhaben.